TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.
TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.

Erste verschläft den Rückrundenstart

TV Boisheim - TTC BW   9:7 (11.01.2013)

 

Noch nicht ganz aus dem Winterschlaf erwacht präsentierte sich unsere Erste am Freitagabend beim Auswärtsspiel in Boisheim. Nachdem man in den Doppeln bereits einem 1-2 Rückstand hinterherlief, kamen die Blau-Weißen auch in den Einzeln nicht so richtig in Fahrt. Im oberen Paarkreuz musste sowohl Rolf Königs als auch Michael Caspers überraschend dem Gegner gratulieren. Anschließend konnten Gunnar Bochmann und Martin Caspers zwar auf 3-4 verkürzen, doch die Boisheimer Führung hielt bis in das Abschlussdoppel bestand. Martin Caspers und Christian Opszalski sorgten mit jeweils zwei Siegen zwar dafür dass man eine ausgeglichene Einzelbilanz aufweisen konnte, dennoch musste man nach verlorenem Abschlussdoppel dem Gegner zum 9-7 Sieg gratulieren. Nun geht es für unsere Jungs in der Rückrunde darum genug Punkte zu sammeln um den Abstand zum Relegationsplatz zu wahren.

 

 

TTC BW II - TTF Füchse Myhl II  9:1 (17.01.2013)

 

Einen souveränen Sieg landete unsere Zweitvertretung am Donnerstagabend in eigener Halle gegen die Füchse aus Myhl. Bereits in den Doppeln ließ man mit drei Siegen erst garkeine Spannung aufkommen. Während Franz-Willi Caspers sein erstes Einzel im oberen Paarkreuz gewann musste Markus Wurster seinem Gegner zwar zum 4-1 Zwischenstand gratulieren, anschließend konnten die Myhler jedoch nur noch einen Satz für sich entscheiden. Durch diesen Sieg steht man nun auf einem stolzen zweiten Platz und hat das Ziel der Tabellenspitze kurz vor Augen.

 

 

TTC Hetzerath - TTC BW III   2:9 (12.01.2013)

 

Einen deutlich besseren Rückrundenstart kann unsere Dritte aufweisen. Mit einem deutlichen 9-2 Sieg beim TTC Hetzerath hällt man Anschluss am Tabellenprimus aus Hilfarth. Lediglich das Doppel Prasanna Varatharajan/Klaus Eckers und Gunther Rossol im Einzel mussten ihren Gegner nach hartem Kampf gratulieren. Detlef Kurzrock und Jochen Göbels machten mit jeweils zwei Siegen im oberen Paarkreuz positiv auf sich aufmerksam. Sofern sich die Blau-Weißen in der Rückrunde keinen Patzer leisten darf man sich auf das Finale gegen Hilfarth freuen.

NEWS

Unglückliche Niederlage 

mehr

Unendschieden im Stadt-Derby 

mehr

Souveränes Spiel der 'Ersten' trotz Ersatzstellung 

mehr

Klarer Sieg der 'Ersten'

mehr

Schnellübersicht

Besucherzähler : 

Startseite                      • Impressum

Kontakt          • Anfahrt Sporthalle

Mannschaften         •Datenschutz Trainingszeiten                • Beiträge

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 TTC Blau-Weiß Kipshoven / Christian Königs