TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.
TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.

Rolf Königs macht das Dutzend voll!

v.l.n.r. Gunnar Bochmann (Zweiter), Rolf Königs (Erster), Martin Casper und Christian Opszalski (jeweils Dritter)

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften setzte sich erneut Rolf Königs in der Einzelkonkurrenz durch und darf sich somit zum zwölften mal als Vereinsmeister des TTC BW Kipshoven bezeichnen. Bis auf das Viertelfinale, welches er nach hartem Kampf im Entscheidungssatz gegen Tim Nolten gewann, machte er kurzen Prozess mit seinen Gegnern. Auch Gunnar Bochmann, welcher sich in einem spannenden Halbfinale gegen Martin Caspers durchsetzte, hatte ihm im Finale nicht mehr viel entgegenzusetzen und verlor deutlich mit 0:3. Dritter wurden Martin Caspers und Christian Opszalski.

In der Doppelkonkurrenz setzen sich im Finale Christian Opszalski/Gunther Rossol gegen Gunnar Bochmann/Prasanna Varatharajan durch.

 

Anschließend ging es zur Gaststätte "Zum Alten Schlagbaum", wo Vereinsvorsitzender Rüdiger Kosubek langjährige Mitglieder ehrte:

20 Jahre: Martin Caspers und Markus Wurster

25 Jahre: Stefan Kühn

35 Jahre: Rolf Königs, Bernd Meyer und Manfred Reynders

NEWS

Unglückliche Niederlage 

mehr

Unendschieden im Stadt-Derby 

mehr

Souveränes Spiel der 'Ersten' trotz Ersatzstellung 

mehr

Klarer Sieg der 'Ersten'

mehr

Schnellübersicht

Besucherzähler : 

Startseite                      • Impressum

Kontakt          • Anfahrt Sporthalle

Mannschaften         •Datenschutz Trainingszeiten                • Beiträge

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 TTC Blau-Weiß Kipshoven / Christian Königs