TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.
TTC Blau-Weiß Kipshoven e.V.

Turniertag 1

An der ersten Runde des Sommercups nahmen 13 Teilnehmer teil. Nach zweistündigem Kampf konnte sich Rolf Königs im Finale gegen Gunnar Bochmann durchsetzen und entschied somit den ersten Turnierabend für sich.

 

1. Rolf Königs

2. Gunnar Bochmann

3. Werner König

4. Gunther Rossol

5. Rüdiger Kosubek

6. Christian Königs

Turniertag 2

Auch am zweitem Turniertag des Sommercups fanden sich bei bestem Wetter 13 Sportler in der Halle ein. In das Finale schafften es letztendlich Rolf und Herbert, welches Rolf für sich entscheiden konnte. Mit dem zweiten Tagessieg baute Rolf die Führung in der Gesamtwertung deutlich auf.

 

1. Rolf Königs

2. Herbert Göbels

3. Lutz Gillessen

4. Dieter Stevens

5. Werner König

6. Jürgen Gaertner

Turniertag 3

Auch am dritten Turniertag des Sommercups nahmen 13 Teilnehmer bei hochsommerlichen Temperaturen teil.  Das Finale bestritten zwei Gastspieler unter sich:

 

1. Benedikt Funke

2. Paul Elkenhans

3. Gunnar Bochmann

4. Rolf Königs

5. Herbert Goebels

6. Werner König

Tuniertag 4

Auch am 4. Spieltag fanden sich 13 Spieler zum Sommercup ein. Sieger wurde zum 3. Mal Altmeister Rolf Königs, der mit diesem Sieg eine Vorentscheidung in der Gesamtwertung herbei geführt hat.
Lediglich das Kipshovener Urgestein Herbert Göbels kann ihn bei noch 2 ausstehenden Spieltagen abfangen. Es müssten ihm allerdings schon 2 Siege gelingen.
1. Rolf Königs
2. Herbert Göbels
3. Christian Königs
4. Rüdiger Kosubek
5. Franz-Willi Caspers
5. Paul Elkenhans

 

Tuniertag 5

Verstärkt durch drei Gastspieler aus Erkelenz fanden sich 11 Teilnehmer am 5 Spieltag zum Sommercup ein. Rolf Königs konnte mit seinem 2. Platz den Gesamtsieg perfekt machen, da sein schärfster Konkurent Herbert Göbels diesmal nicht unter den plazierten war.

1. Steffen Hoeppener

2. Rolf Königs

3. Christian Königs

4. Lutz Gillessen

5. Benedikt Funke

6. Franz-Willi Caspers

Turniertag 6

 

 

Am letzten Spieltag des Sommercups nahmen regordverdächtige 17 Teilnehmer teil. Zum ersten Mal in der Geschichte des Sommercups konnte sich Hans-Werner Döhmen den Tagessieg im Finale gegen Christian Königs sichern. Den dritten Platz belegte Lutz Gillessen, womit alle drei Podestplätze an den TTC BW Kipshoven gingen. Am Gesamtsieg von Rolf Königs änderte sich daran aber Nichts mehr, womit er als erster Spieler den zweiten Gesamtsieg einfuhr.

1. Hans-Werner Döhmen
2. Christian Königs
3. Lutz Gillessen
4. Steffen Hoeppener
5. Benedikt Funke
6. Gunther Rossol

NEWS

Souveränes Spiel der 'Ersten' trotz Ersatzstellung 

mehr

Klarer Sieg der 'Ersten'

mehr

Drei Siege, eine Niederlage

mehr

Erstes Spiel,

erster Sieg 

mehr

Schnellübersicht

Besucherzähler : 

Startseite                      • Impressum

Kontakt          • Anfahrt Sporthalle

Mannschaften         •Datenschutz Trainingszeiten                • Beiträge

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 TTC Blau-Weiß Kipshoven / Christian Königs